Füllungstherapie

Die moderne Zahnmedizin verfügt über vielfältige Möglichkeiten und Materialien, um Zähne, die durch einen Zahnunfall oder durch Karies angegriffen sind wiederherzustellen. Im Volksmund werden die Füllungen auch "Plomben" genannt.

Weiterlesen: Füllungstherapie

Zahnersatz

Um wieder kräftig zubeißen oder hässliche Zahnlücken schließen zu können, ist ein Zahnersatz oft der einzige Ausweg. Man unterscheidet zwischen abnehmbarem Zahnersatz (das sind Zahnprothesen) und festsitzendem Zahnersatz.

Weiterlesen: Zahnersatz

Mundhygiene

"Mehr Zähne gehen wegen Verlust des Zahnhalteapparats (Parodont) verloren, als durch Karies." Karies ist heute fast gänzlich vermeidbar.

Weiterlesen: Mundhygiene

Kinderzahnbehandlung

Kinder sind keine kleinen Erwachsenen und auch Milchzähne sind anders aufgebaut als bleibende Zähne.  Um Kinder besonders gut und liebevoll behandeln zu können bedarf es  besonderer Methoden und Herangehensweisen.

Weiterlesen: Kinderzahnbehandlung

Medizinische Hypnose

Angst haben viele vor dem Zahnarzt. Aber manche werden von panischer Angst gequält. Eine Möglichkeit, diese Angstspirale zu durchbrechen, ist die Hypnose, die schon seit jeher zu Heilzwecken eingesetzt wird.

Weiterlesen: Medizinische Hypnose

Lachgassedierung

Viele Patienten gehen ungern zum Zahnarzt oder haben sogar Angst davor. Lachgas gilt als eine der modernsten und sichersten Methoden, um entspannt und angstfrei behandelt zu werden.

Weiterlesen: Lachgassedierung

Fissurenversiegelung

Fissurenversiegelung ist eine sichere und schmerzlose Methode um Kinderzähne vor Karies zu schützen. Ein Fissurenversiegeler ist ein dünnflüssiger Kunststoff, der auf die Kaufläche der Backenzähne aufgetragen wird.

Weiterlesen: Fissurenversiegelung

Icon - Kariesinfiltration

Bei der Kariesinfiltration werden noch nicht weit fortgeschrittene, kariöse Läsionen zum Stillstand gebracht. Hierbei muss kein Loch gebohrt werden, um die beginnende Karies zu behandeln. Die Behandlung ist schmerzfrei. 

Weiterlesen: Icon - Kariesinfiltration

Karieslasermessung

Im frühen Stadium von Karies ist es für den Zahnarzt schwer, diesen mit dem bloßen Auge zu diagnostizieren. Wenn Karies frühzeitig erkannt wird, kann sie schmerzlos entfernt und die gesunde Zahnsubstanz erhalten werden.

Weiterlesen: Karieslasermessung

Unsichtbare Zahnspange

Diese Zahnregulierung bestehen aus transparentem, dünnem Kunststoff und ist damit praktisch unsichtbar. Wenn Sie es nicht verraten, wird wahrscheinlich niemand je bemerken, dass Sie gerade eine Zahnregulierung tragen.

Weiterlesen: Unsichtbare Zahnspange

Bleaching / Bleichen

Mit dem sogenannten Bleaching kann man verfärbte Zähne aufhellen. Nach weißen Zähnen wird immer mehr gefragt. Das Bleichen ist eine chemische Aufhellung der Zähne mittels Carbamidperoxid.

Weiterlesen: Bleaching / Bleichen

Zahnunfall

Wenn Zahnunfälle richtig erkannt werden und die Grundregeln bei einem Zahnunfall eingehalten werden, können auch schwer verletzte Zähne durch eine Zahnbehandlung erhalten werden.

Weiterlesen: Zahnunfall

Zahnschmuck

Ein strahlendes Lächeln ist ein Blickfang – mit attraktivem Zahnschmuck wird es zu einer Besonderheit. Kristalle, Steine, goldene oder silberne Motive (z.B. Mond, Stern, Herz, …) werden mit Kunststoffkleber auf der Zahnoberfläche befestigt.

Weiterlesen: Zahnschmuck

Zusammenarbeit

Zahnfehlstellungen können eine große Auswirkung auf das Schluck- und Sprechverhalten haben. Die Zusammenarbeit mit erfahrenen Kollegen erlaubt auch umfangreiche, komplexe Lösungen. Wir unterstützen Sie dabei.

Weiterlesen: Zusammenarbeit

Dr. Michaela Sperlich | Tullner Straße 20/2/1 | 3443 Sieghartskirchen | Tel 02274 2255 |   keinzahnweh@derzahnarzt.at